Aktuelle Nachrichten

100 Jahre Frauenwahlrecht: Matinée und Vernissage

Am 30. November 1918 trat in Deutschland das Reichswahlgesetz mit allgemeinem, aktivem und passivem Wahlrecht für Frauen in Kraft. Im Januar 1919 fand die erste nationale Wahl unter Beteiligung der weiblichen Bevölkerung statt. Das heißt: 100 Jahre gilt gleiches Recht für Männer und Frauen zu wählen und gewählt zu werden.

Um diesem Jahrestag besondere Aufmerksamkeit zu widmen, laden die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bargteheide Kathrin Geschke und die Leiterin der Volkshochschule Ute Sauerwein-Weber ein zur

Matinee und Vernissage „100 Jahre Frauenwahlrecht- Frauen eine Stimme geben

am Sonntag, den 28. Oktober 2018, von 11:00 – 13:00 Uhr

ins Stadthaus, Am Markt 4, 22941 Bargteheide.

Der Eintritt ist frei.

weiterlesen

Nutzen Sie unseren Bildungsurlaub!

Bildungsurlaub bedeutet bezahlte Freistellung von der Arbeit und ist eine besondere Form des Urlaubs, die der politischen und beruflichen Weiterbildung dient. Der Anspruch auf Bildungsfreistellung umfasst fünf Arbeitstage in einem Kalenderjahr. Im Jahr 2018 / 2019 bietet die VHS Bargteheide die folgenden Veranstaltungen im Bereich Bildungsurlaub an.

weiterlesen


nach oben
 

vhs Bargteheide

Am Markt 4/Stadthaus
22941 Bargteheide

Telefon & Fax

Telefon: 04532/2852-13
Fax: 04532/2852-19
 

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG