Herzlich willkommen im Frühjahrssemester 2019!

zurück






„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht!“

(Franz Kafka)

Liebe Leserinnen und Leser,

„Wirklich schon wieder ein Jahr?“, fragen wir uns in diesen Tagen wie in jedem Jahr erneut verwundert und ein wenig erschrocken über den schnellen Lauf der Zeit. Wo sind nur die vergangenen Wochen und Monate geblieben? Nun müssen wir all die guten Vorsätze und Pläne des alten Jahres beherzt in das neue Jahr hinüberretten – wie zum Beispiel den festen Entschluss, endlich einmal etwas für unsere geistige und körperliche Gesundheit zu tun.

Die VHS Bargteheide möchte Sie auch in diesem Jahr sehr gern begleiten und dabei unterstützen, diesen Vorsatz endlich in die Tat umzusetzen, denn: Wir bringen Sie in Bewegung!

In den vergangenen Monaten haben wir emsig und voller Elan daran gearbeitet, Ihnen zum Jahreswechsel ein abwechslungsreiches und inspirierendes neues VHS-Programm zusammenzustellen. Tatkräftig unterstützt wurden wir dabei durch fast 80 Dozentinnen und Dozenten. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Semester wieder neue Kursleitende den Weg zu uns gefunden haben, um unser bewährtes Angebot durch alternative Ideen zu bereichern.

So werden wir in den bevorstehenden Monaten mit Ihnen wandern und walken, Sie am Nachmittag mit Smovey Ringen in Bewegung bringen, um am Abend entweder gemeinsam bei Yoga, Meditation und Achtsamkeitsübungen zu entspannen, eine Fremdsprache zu erlernen oder in der „Männerküche“ leckere und gesunde Köstlichkeiten zuzubereiten.

Im Jahr 2019 feiern die Volkshochschulen in Deutschland ihren 100. Geburtstag. Dies gilt es zu feiern, denn die Marke VHS hat zwar ein hohes Alter erreicht, ohne dabei jedoch in die Jahre gekommen zu sein. Nie war sie so wertvoll wie heute! In Zeiten des Wandels und gesellschaftlicher Irrungen und Wirrungen steht die Volkshochschule für verlässliche und niedrigschwellige Bildungsangebote auf hohem Niveau und für jeden Geldbeutel.

Das Jahr 1919 setzte den Grundstein für die Entwicklung der Weiterbildung in öffentlicher Verantwortung. Artikel 148 der Weimarer Verfassung forderte alle staatlichen Ebenen auf, das Volksbildungswesen einschließlich der Volkshochschulen zu fördern. Auf diese Weise erhielt die Weiterbildung erstmals Verfassungsrang und wurde zum integralen Bestandteil des öffentlichen Bildungssystems.

Es folgte eine Welle von Volkshochschulgründungen. Seither steht die Volkshochschule für lebenslanges Lernen in multiplen Kontexten. Mit ihren stets zeitgemäßen Weiterbildungsangeboten in der beruflichen, gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Bildung ist sie ein wesentliches Element der Erwachsenenbildung, Impulsgeberin und Garant. Und die VHS Bargteheide ist ein Teil davon, auch wenn ihre Gründung erst im März 1970 erfolgte und die Feier des 50. Geburtstags im Jahr 2020 bevorstehen wird.

Ich wünsche Ihnen ein gutes neues Jahr, heiße Sie herzlich im Frühjahrssemester 2019 willkommen und freue mich darauf, Sie in unseren VHS-Kursen begrüßen zu dürfen!

Ihre Ute Sauerwein-Weber
Leiterin der VHS Bargteheide

Titel FS 2019

nach oben
 

vhs Bargteheide

Am Markt 4/Stadthaus
22941 Bargteheide

Telefon & Fax

Telefon: 04532/2852-13
Fax: 04532/2852-19
 

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG