"Quo vadis Europa?" Einladung zum Bürgerdialog

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 26. September 2018 19:30–21:30 Uhr

Kursnummer 10200
Dozentin Irene Lukas
Datum Mittwoch, 26.09.2018 19:30–21:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Stadthaus
Am Markt 4
22941 Bargteheide
6

Kurs weiterempfehlen


„Sprechen wir über Europa!“
Europa steht vor großen Herausforderungen und braucht Veränderung. Veränderung braucht Dialog. Daher finden europaweit in diesem Jahr Bürgerdialoge zur Zukunft Europas statt. Auch in Deutschland wird diskutiert. Von Mai bis Oktober 2018 ist die Meinung aller gefragt.
Der europäische Bürgerdialog hat eine beratende Funktion. Anhand zahlreicher Dialogveranstaltungen möchte die Bundesregierung ein differenziertes Verständnis davon erhalten, wie Bürgerinnen und Bürger Europa wahrnehmen, was sie wertschätzen und kritisieren und wie ein Europa der Zukunft aussehen kann. Die Ergebnisse der Dialogveranstaltungen werden von der Bundesregierung zusammengetragen, ausgewertet und im internationalen Kontext genutzt.
Der Bargteheider Bürgerdialog zur Zukunft Europas ist als kreative moderierte Ideenwerkstatt geplant. Wir werden uns mit den folgenden Fragen auseinandersetzen: Wie erleben Sie Europa im Alltag? Welche Rolle spielt Europa aktuell für Deutschland? Wie soll die Zukunft Europas aussehen? Alle Ergebnisse werden protokolliert und weitergeleitet. Auf diese Weise nutzen wir die Chance, aktiv am europaweiten Diskussionsprozess zur Zukunft Europas teilhaben zu können. Jeder Gedanke ist kostbar – diskutieren Sie mit!
Eine Anmeldung zum Bürgerdialog ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Irene Lukas Hauptdozentin


nach oben
 

vhs Bargteheide

Am Markt 4/Stadthaus
22941 Bargteheide

Telefon & Fax

Telefon: 04532/2852-13
Fax: 04532/2852-19
 

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG