Sie befinden sich hier:
Kursdetails

Hier ist alles neu...

Entdecken Sie unsere neuen Kurs.-, Seminar.- und Vortragsangebote:

Kursdetails

232-10117 SHUG-Vortrag: Landesteilungen in der Geschichte Schleswig-Holsteins

Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, als Schleswig 1920 durch eine Volksabstimmung geteilt wurde, spielten Landesteilungen immer wieder eine ganz prägende Rolle in der Landes- und Regionalgeschichte des „echten Nordens“. Durch die Landesteilungen wurde diese Geschichte vermeintlich so ungemein kompliziert, dass sie sprichwörtlich nur noch drei Menschen überhaupt durchschauten. Der bebilderte Vortrag gewährt einen verständlichen Überblick auf die Teilungsgeschichte Schleswig-Holsteins und erklärt, welche positiven und negativen Konsequenzen diese Teilungen für die Gesamtentwicklung des Landes hatten.                         
Zahlung des Eintritts dann bitte in Bar an der Abendkasse. Gäste zahlen 5.- Euro Eintritt je Vortrag an der Abendkasse. Vortragsreihe der Schleswig-Holsteinische Universitäts-Gesellschaft SHUG in Zusammenarbeit mit der VHS Bargteheide.

Kursort

Stadthaus, Raum 6 / Saal

Am Markt 4
22941 Bargteheide


Termine

Datum
1. Termin am 14.03.2024
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Ort: Am Markt 4, Stadthaus, Raum 6 / Saal